Kinderyogalehrer/in

Yoga für Kinder beinhaltet eine Unterrichtsgestaltung, die das Seelenleben des Kindes in den Vordergrund stellt und den Yoga spielerisch vermittelt.

Ausbildungsbeginn: 24. März 2023

Allgemeines

Kinder haben durch Yoga die Möglichkeit sich auf vielen Ebenen neu zu entdecken. Sie lernen den eigenen Körper und das eigene Sein positiv wahrzunehmen. In den Asanas (Körperübungen) spiegelt sich eine tiefe Verbundenheit zur Pflanzen- und Tierwelt wieder. Kinder haben darüber einen sehr leichten Zugang zum Yoga. Spezielle Spielformen, Entspannungs- und Zentrierungsmethoden wirken harmonisierend. Sie steigern die Konzentrationsfähigkeit und das Selbstbewusstsein. Yoga fördert das achtsame Miteinander und die Freude an der Gemeinschaft.

Im Yoga erleben Kinder Lebendigkeit und zugleich Ruhe und Stille. Er kann zu einem lebenslangen Wegbegleiter für mehr Gesundheit und geistiger Ausgeglichenheit werden. Besonders bei hyperaktiven Kindern oder so genannten ADHS-Kindern können Yogaübungen einer ungesteuerten Überaktivität entgegenwirken.

Die Ausbildung richtet sich an Pädagogen, Erzieher, Therapeuten, Heilpraktiker, Yogalehrer und an alle, die Yoga für Kinder unterrichten wollen.

  • Grundlagenwissen des Yoga mit eigener Asanapraxis und selbständigem Anleiten
  • Unterrichtsdidaktik und –methodik, die authentische Lehrerpersönlichkeit im Yoga
  • Entwicklung des Menschen in den ersten drei Lebensjahrsiebten aus medizinischer, anthroposophischer, pädagogischer und yogischer Sichtweise
  • Besondere Herangehensweise bei ADHS bzw. Hyperaktivität
  • Kinderyoga-Übungseinheiten
  • Kinderyoga-Praxis durch eigene Anleitung mind. einer Kinderyogastunde
  • Workshops in kleinen Gruppen
  • Abschlussprüfung

Die Ausbildung umfasst 15 Tage und verteilt sich auf fünf Wochenenden:

Ausbildung 2023

24.-26.03. / 28.-30.04. / 12.-14.05. / 30.06.-02.07. / 5. WE folgt in Kürze

Die Prüfung zum Kinderyogalehrer/in bildet den Abschluss der Ausbildung. Sie besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.

Nach bestandener Prüfung wird dem Teilnehmer das

"Zertifikat zum/zur Kinderyogalehrer/in oder Kinderyogaübungsleiter/in" der Yoga Akademie Freiburg mit Angabe der Ausbildungszeit und der Lehrinhalte überreicht.

Teilnehmer/innen die keine abgeschlossene Yogalehrerausbildung haben erhalten das Zertifikat zum/r Kinderyogaübungsleiter/in.

Interesse am Yogastudium und regelmäßige Teilnahme an der Ausbildung

1.350,- Euro (inkl. Skriptkosten).

1290,- für Mitglieder des BdfY e.V. mit abgeschlossener Yogalehrerausbildung

Ein Teil der Ausbildungsgebühr fließt in das Hilfsprojekt Muskan Viklang Trust e.V., zur Unterstützung an Kinderlähmung (Polio) erkrankter Kinder in Bihar/Indien.

Yoga Akademie Freiburg

Kurs- & Ausbildungsräume:
Brombergstr. 17c, 79102 Freiburg → Turmeingang im Hinterhof, 1.OG

Meike Staatsmann

Ausbilderin, Dozentin

Sie erreichen uns auch über die Email-Adresse info@yoga-akademie-freiburg.de und telefonisch über Bitte Telefonnummer angeben.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.